CGM BENCHMARKS

powered by docmetric - dem Datenkompetenzzentrum der CompuGroup Medical

Das neue Statistik-Modul CGM BENCHMARKS in Ihrem CGM-Arztinformationssystem liefert Ihnen Statistiken mit Optimierungshinweisen für Ihren Praxisbetrieb. Dafür berechnen wir für eine Vielzahl von Parametern Durchschnittswerte vergleichbarer Praxen und stellen Ihnen in einer nur für Sie zugänglichen Ansicht die Unterschiede Ihrer Praxis zu diesen Vergleichswerten dar.

Die CGM BENCHMARKS sind ein Produkt der CompuGroup Medical Deutschland AG und werden von der docmetric GmbH, einer 100%-igen Tochtergesellschaft der CGM, als Auftragsverarbeiter berechnet.

Das CGM
BENCHMARKS
Analysetool
Produktvorschau

Vergleichsdaten auf Praxisebene

Wählen Sie Ihre Vergleichsgruppe aus, um die zugehörigen Durchschnittswerte anzuzeigen.

Signifikante Abweichungen Ihrer Praxis vom Durchschnitt können Ihnen Hinweis auf mögliche Optimierungshebel geben. Die Vergleichsanalysen der CGM BENCHMARKS beziehen sich zum Beispiel auf finanzielle Kennzahlen und auf die in einzelnen Patientengruppen und bei bestimmten Diagnosen erbrachten Leistungen.

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK
  • Vergleichende Analyse von Praxisstatistiken
  • Ableitung von Optimierungshebeln
  • Kostenfreie Basisanalysen für Ärzte mit CGM-Arztinformationssystem
  • Benutzerfreundlicher Zugriff durch Integration in den Statistikbereich Ihres Arztinformationssystems

Als Nutzer eines CGM-Arztinformationssystems können Sie sich für die CGM BENCHMARKS auf dieser Seite registrieren und die CGM BENCHMARKS kostenlos nutzen. Wir behalten uns vor, künftig innerhalb der CGM BENCHMARKS spezielle Zusatzanalysen gegen Entgelt anzubieten, für die wir dann eine gesonderte Vereinbarung mit Ihnen schließen würden.

Lokale Anonymisierung der Daten im Arztinformationssystem noch vor der Datenübermittlung
Verschlüsselte Übertragung ausschließlich anonymisierter Daten
Speicherung in deutschen Hochsicherheits-Rechenzentren
Potenzielle Alleinstellungsmerkmale werden eliminiert, um die Re-Identifikation von Arzt oder Patient auszuschließen
Veröffentlichung der Daten ausschließlich als statistische Analysen und Auswertungen, keine Weitergabe von Rohdaten an Dritte

OPTIMALER
DATEN­SCHUTZ

Für die Erstellung der CGM BENCHMARKS verwenden wir nach strengsten Kriterien anonymisierte, statistische Informationen aus den Arztinformationssystemen der teilnehmenden Ärzte. Vor der Nutzung der CGM BENCHMARKS müssen Sie als verantwortlicher Arzt/verantwortliche Ärztin daher Ihr Einverständnis zur Anonymisierung und Weitergabe der in die Statistiken einfließenden Daten geben.

Es werden nur Daten erhoben, bei denen weder ein Rückbezug auf den Patienten, die Praxis oder den Arzt möglich ist.​

Die Übertragung der anonymisierten Daten findet verschlüsselt statt, und ihre Speicherung erfolgt in Hochsicherheits-Rechenzentren der CompuGroup Medical SE in Koblenz und Frankfurt, die nach ISO-27001 zertifiziert sind.

Datenschutzerklärung
#}

3 SCHRIT­TE ZUR FREI­SCHALTUNG IN IHREM AIS



1
2
3




Vorteile der CGM BECHMARKS in Ihrer CGM Praxissoftware​

Das neue Statistik-Modul CGM BENCHMARKS der CompuGroup Medical Deutschland AG liefert Ihnen Statistiken mit Optimierungshinweisen für Ihren Praxisbetrieb. Dafür berechnen wir für eine Vielzahl von Parametern Durchschnittswerte vergleichbarer Praxen und stellen Ihnen in einer nur für Sie zugänglichen Ansicht die Unterschiede Ihrer Praxis zu diesen Vergleichswerten dar.​

Wir stellen Ihnen das Produkt zur Verfügung, sobald eine valide Datenbasis für die Vergleichswerte zur Verfügung steht.

Welche Daten wir erheben

Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich bereit, dass Einzeldaten für die docmetric Statistiken lokal in Ihrem Arztinformationssystem anonymisiert und an die CompuGroup Medical Deutschland AG und das CGM-Datenkompetenzzentrum, die docmetric GmbH, übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um:​

  • Fachgruppe
  • Anzahl Ärzte pro BSNR
  • Datensatz-ID
  • Zufallsgenerierter Zeichencode zur Differenzierung von Praxen, Ärzten und Patienten
  • Zeitstempel
  • Die ersten drei Stellen der Postleitzahl oder der Landkreis der Praxis
  • Gestellte Akut-und Dauerdiagnosen (ICD) mit G-Z-A-V-Kennzeichung
  • Durchgeführte Behandlungen inkl. Leistungsziffern
  • Verordnungen (PZN, Heilmittelpositionsnummer)
  • Angaben zur Patientendemographie (Geschlecht, Altersgruppen, die keine Identifizierung von Patienten ermöglichen)
  • Kassenzugehörigkeit (GKV, PKV o.ä.)
WICHTIG: Es werden nur anonymisierte statistische Daten erhoben, bei denen weder ein Rückbezug auf den Patienten, die Praxis oder den Arzt möglich ist.

Wir sind berechtigt, die aus den anonymen Daten erstellten Statistiken auch, entgeltlich oder unentgeltlich, für externe Forschungszwecke zur Verfügung zu stellen.

Mehr Informationen zu Anonymisierung, Datenverwendung und -speicherung sowie zu Ihren Informationspflichten finden Sie hier.

Akzeptieren und weiter
Ein Produkt der CompuGroup Medical Deutschland AG​
©2020 CompuGroup Medical Deutschland AG. Alle Rechte vorbehalten.​

close

Wir verwenden eine Analytics-Software (Matomo), um das Nutzungsverhalten auf unserer Webseite statistisch besser zu verstehen. Dies hilft uns, unsere Webseite kontinuierlich zu verbessern. Es erfolgt keine Übermittlung an Dritte. Um diesen Dienst verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie hier auch jederzeit widerrufen. Unsere gesamte Datenschutzerklärung finden Sie hier.

OK, ich stimme zu

Nicht einverstanden